Damit die Funktionalität unserer Webseite gewährleistet ist, verwenden wir Cookies. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Social Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben.
Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?
Datenschutz
Cookie-Entscheidung widerrufen

Dosierstrainer DPD

Einsatz
  • Dosierung plastischer keramischer Massen zwischen 20 und 2000 kg/h
  • Pufferung von Volumen zwischen 40 und 3000 Liter
  • Homogenisierung gemischter oder gekneteter Massen
  • Aufschnitzelung durch Anbau von Lochplatten und Rotationsabschneidern
  • Reinigung der Massen durch nachgeschaltete Siebwechsler
  • in Kombination mit Extrudern als Vakuumdosierstrainer
  • als Vorpresse
Dosierstrainer
Merkmale
  • Puffern, Dosieren, Homogenisieren und Evakuieren in multifunktionaler Einheit
  • Verhinderung von Brückenbildung durch Zuführsystem 70/30
  • gekühlte und verschließbare Pufferaufsätze verhindern Materialantrocknungen
  • Füllstandskontrolle durch Sensorsysteme
  • Alle technischen Spezifikationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.
    ECT_Dosierstrainer.pdf